Schlagwort Archiv: Medizin

Medizin aus der Ferne

/ Juni 14, 2021

Elektronische Fallakten und Austausch per Online-Konferenz über die bestmögliche Behandlung: Mittels Telemedizin können hochspezialisierte Ärzte Kollegen in anderen Krankenhäusern unterstützen. Auch ambulant eröffnet die digitale Infrastruktur neue Möglichkeiten. Für Herzpatienten wird die Telemedizin noch 2021 zur Kassenleistung. Wer…

Wenn die Medizin an die Gene geht

/ Mai 16, 2021

Heilen mit der „Genschere“, Therapien mit „maßgeschneiderten“ Zellen und Babys mit „optimiertem“ Erbgut: Was können Verfahren der Gentechnik in der Medizin leisten und welche Risiken und ethische Fragen gibt es? In der Juni-Ausgabe beleuchtet bild der wissenschaft das…

Bessere Medizin dank KI?

/ September 27, 2020

Künstliche Intelligenzen verarbeiten viel mehr Informationen in viel kürzerer Zeit als Menschen. Damit können sie Mediziner sehr wirksam unterstützen.

Wenn Medizin mehr schadet als hilft

/ August 31, 2020

Es wird ein falsches Medikament verabreicht, es passiert ein Fehler in der OP: Was geschieht, wenn Medizin mehr schadet als nützt?

Wie gelingt digitale Kommunikation in der Medizin?

/ Juli 11, 2020

Allenthalben ist zu hören und zu lesen, dass die Corona-Krise dem deutschen Gesundheitswesen einen Digitalisierungsschub verpasst hat. Tatsächlich scheint in Sachen Videosprechstunde der Dornröschenschlaf in vielen Praxen vorbei zu sein. An anderen Stellen herrscht nach wie vor ein…

Unterdrückt von der Medizin

/ Juni 28, 2020

Medizin und Psychologie sind in erster Linie dazu da, den Menschen zu helfen. Sie können aber auch dazu dienen, Menschen zu unterdrücken und sogar krank machen. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-pathologisierung-von-frauen